Die Geschichte hinter dem Logo – I Love NY

Hoods Blog I Love Ny

Konzipiert als Teil einer großangelegten Werbekampagne drückt das Logo mit dem Herz bis heute aus, was Besucher und Einwohner fühlen, wenn sie an New York denken.

Heute ist New York die meistbesuchte Stadt der Vereinigten Staaten und eines der meist frequentierten Reiseziele der Welt. Das war nicht immer so. Ganz und gar nicht.

In den 70ern hatte New York nämlich mit einem mittelschweren Imageproblem zu kämpfen. Die Verbrechensrate war hoch, die Stadt pleite und die Touristen blieben fern. Abhilfe schaffen sollte eine Kampagne der Agentur Wells, Rich & Greene, die dann auch den Slogan „I Love New York“ erfand. Das passende Logo, mit dem der Staat New York heute jährlich 30 Millionen Dollar einnimmt, stammt von Milton Glaser und wurde zunächst auf einen Briefumschlag gekritzelt, der sich mittlerweile im Museum of Modern Art befindet. Mit dem tatsächlichen Logo mit dickem rotem Herz und den Buchstaben „INY“ in der Schrift American Typewriter hatte dieser Entwurf zwar noch nicht viel zu tun, aber der Startschuss zu einem der meist zitierten Logos der Welt war gegeben.

Gefällt? Geteilt!