Playlist #5 – Heimliche Hits

24 Songs, die Du selbstverständlich nie freiwillig gehört oder sogar mitgesungen hast. Geht uns genauso. Für dich. Von Hoods.

Klar! Grundsätzlich wurden wir mit besonders dunklen Ray Bans und in maßgeschneiderten Anzügen geboren. Zweiter Vorname „Cool“ und dazu sämtliche Doktortitel in Unfehlbarkeit. Aber selbst wir haben ein- oder zweimal danebengelegen. Spoiler: es war dreimal, aber auf keinen Fall öfter! Anbei die Songs, die auf der Festplatte unseres Lebens im Ordner „Musik“, Unterordner „Jugendsünden“ abgespeichert wurden:

Arne:

Wes - Alane
2 Unlimited - No Limit
Backstreet Boys - As Long As You Love Me

Ina:
Ginuwine - Pony
Nek - Laura non c’e
Hanson - Mmmbob

David:
Crazy Town - Butterfly
Ugly Kid Joe - Everything about You
Blur - Girls and Boys

Jens:
Michael Jackson - Billie Jean
Nena - Nur Geträumt
Metallica - The Call of Ktulu

Benjamin:
Limp Bizkit - Nookie
The Tamperer feat. Maya - Feel It
Whigfield - Saturday Night

Britta:
Take That - Pray
Roxette - The Look
2Pac - California Love

Jakob:
Guano Apes - Lord of the Boards
Wamdue Project - King of My Castle
House Of Pain - Jump Around

Antonia:
Fettes Brot - Emanuela
US5 - Maria
New Kids On The Block - Dirty Dancing

Gefällt? Geteilt!